Ganzkörper Anwendungen

 

Für die Ganzkörperölmassagen verwende ich nur hochwertige Öle. Neben Sesam-, Mandel, Kokos- und Senföl kommen auch spezielle therapeutische Ayurveda-Kräuteröle zur Anwendung. 

Abhyanga - die Ganzkörperölmassage

 

Warme Öle werden mit sanftem bis mäßig starkem Druck einmassiert.


Diese traditionelle Ayurveda-Massage harmonisiert den Energiefluss im Körper, löst Blockaden, verlangsamt den Alterungsprozess („Anti-Ageing-Effekt“), macht die Haut geschmeidig und weich, verbessert den Schlaf und stärkt das Nervensystem.

Ideal gegen Stress und zur Stärkung des Immunsystems.

 

Diese Massage bewirkt nicht nur Tiefenentspannung, sondern bringt Dich wieder zurück in Dein natürliches Gleichgewicht.

Pinda Sweda - die Kräuterstempelmassage

 

Diese Massage erfolgt mit Kräuter-, Reis- oder Getreidesäckchen, je nachdem welchen Effekt Du erzielen möchtest.


Bei der nährenden Variante werden kleine Beutel mit einer Reiskräuter-Abkochung gefüllt, dies wirkt besonders beruhigend und aufbauend auf das Körpergewebe.


Bei der entschlackenden Variante werden Säckchen mit einer ausleitenden Kräutermischung oder einem Mus aus Kokos und Zitronen gefüllt („Jambira Pinda Sweda“). Dies wirkt besonders entgiftend und straffend auf den Körper. Diese Form der Stempelmassage ist hervorragend gegen Cellulite und Übergewicht. Sie wirkt entschlackend und regt den Stoffwechsel an.

Garshana - die Seidenhandschuhmassage

 

Bei dieser ölfreien Ganzkörperanwendung wirst Du mit Handschuhen aus Rohseide massiert.

 

Garshana ist eine traditionelle Cellulite- und Schlankheitsbehandlung mit Peelingeffekt. Diese Trockenmassage stimuliert auf lebhafte Weise den Stoffwechsel und den Kreislauf, verschafft deiner Haut Geschmeidigkeit und ein strahlendes Aussehen.

Thalodal - die Sport-& Druckmassage

 

Thalodal ist eine südindische Druckmassage die mit reichlich Kräuteröl durchgeführt wird. Ihren Ursprung hat diese Massageform in der südindischen Kampfkunst Kalarippayat und wird in unseren Breiten auch gerne als Sportmassage eingesetzt.

Thalodal lockert die Muskulatur, wirkt stoffwechsel-anregend, hilft überschüssiges Körpergewebe abzubauen und gesundes Gewebe aufzubauen.

 

Diese aktivierende Spezialmassage gibt gestressten und ausgelaugten Menschen neue Kraft und eignet sich auch hervorragend für Sportler zur Wettkampfvorbereitung oder Regeneration.

Marma Chikitsa - die Energiepunktmassage

 

Akupressur- und Ölmassage der ayurvedischen Energiepunkte (Marma-Punkte).


Diese Anwendung reguliert den Fluss von Prana (der Lebensenergie) stärkt die Selbstheilungskräfte, löst physische und emotionale Blockaden.

 

Die Marmamassage wirkt unter anderem unterstützend gegen Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden, verbessert die Verdauung und hilft
bei Stress-Symptomen.

Pohaku - die Lavasteinmassage

 

Hawaiianische Massagetechnik (Pohaku = Stein) in Kombination mit ayurvedischer Ganzkörperölmassage und Marma-Vitalpunktmassage, bei der mit Lavasteinen massiert wird.

 

Diese besonders wärmende Anwendung verbessert den Lymph- & Energiefluss im Körper und wirkt erdend. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und Körper, Geist und Seele finden Zeit für Regeneration.

 

Gerne kann diese Massage auch mit Ätherischen Ölen und Edelsteinen verstärkt werden, ganz ohne zusätzliche Kosten.

 

Einfach loslassen und entspannen!

2015 - 2020  ©  Stefan Fink  l  Ayurveda  l  Frauenkirchen  l  Eisenstadt | Burgenland